Dienstag, 14. August 2012

Just a few impressions // M'era Luna 2012

Wie ich ja schon vor einigen Tagen erwähnt habe, war ich am vergangenen Wochenende auf dem M'era Luna Festival. :) Das Wochenende war gespickt mit einer Menge toller Bands, die eine wahnsinnige Show abgeliefert haben. Meine persönlichen musikalischen Highlights waren Placebo, Fields Of The Nephilim und In Extremo. Neben dieser großartigen akustischen Beschallung gab es aber natürlich auch einiges fürs Auge (Besucherfotos) sowie andere schöne Dinge, von denen ich nur ein paar in Bildern eingefangen habe.

Gothmetic Schminkkram - habe mir selbst nichts geleistet, aber war sehr angetan
von den in schwarze Spitze gehüllten Mascaras.
Auch dieses Jahr hatte ich eine Presse- Akkreditierung und kümmere mich
gerade um die Berichterstattung dieses schönen Festivals. 

Mein Uncle Emma Jutebeutel, den ich mir am Freitag auf dem Gelände für
nur 0,50€ geholt habe. Da kann Tante Emma aber einpacken. ;)
Ich liebe diese kleinen Dekodrachen von Trollart. Schleiche schon seit
einem Jahr auf Festivals immer wieder um diese kleinen bunten Viecher
herum, konnte mich aber bisher nicht entschließen, einen von ihnen bei
mir aufzunehmen.
Was für eine tolle Zauberwürfel- Tasche. Habe sie gestern direkt bei ebay
geordert. :)
Yummy! Obst mit und ohne Schokolade. 




Placebo waren wirklich großartig! <3

Und nun ist der Festivalsommer auch schon wieder fast vorbei.... Geht ihr auch so gerne auf Festivals wie ich und wart ihr in diesem Jahr vielleicht sogar auf einem? 

Kommentare: