Dienstag, 16. Oktober 2012

Lindt: Hello, my name is ... Cookies & Cream


Wie oft bin ich an diesem wunderbaren Lindt- Aufsteller in unserem Edeka vorbei gerannt? Nicht etwa, weil ich keine Schokolade mag, nein, sondern weil Schokolade von Lindt immer ziemlich teuer ist. Und wenn ich mir meinen Schokoladen- bzw. meinen generellen Süßigkeitenkonsum so anschaue, dann weiß ich nicht, wo das dann hinführen soll. :D

Als wir aus dem Urlaub zurück kamen, habe ich dann aber doch etwas genauer hingeschaut und fühlte mich stark zur Cookies & Cream Schoki hingezogen. Haaaaaach...! Lecker! Aber 2,20 € für 100 g Schokolade? Ich habe sie dann doch erst einmal im Regal gelassen. Erstmal! Bis ich heute mit meinen Augen bei Edeka wieder an diesem süßen, liebevoll gestalteten Aufsteller  hängen blieb. Heute habe ich sie tatsächlich mitgenommen. :)


Natürlich habe ich sie direkt probiert und ich muss sagen, dass es eine der besten Cookies & Cream Schokoladen ist, die ich bisher gegessen habe. Sie schmeckt mir fast sogar noch besser als die weiße Cookies & Cream von Hershey's, in die ich mich bei unserem USA- Aufenthalt verguckt hatte. ;) Die Stückchen sind ziemlich groß, so dass man bei 100 g Schokolade auf nur 10 Stückchen kommt. Innen ist sie mit einer weißen Creme  und Cookie- Stückchen gefüllt. Soooo lecker! Ich hoffe, ich kann mich zusammenreißen und habe bis nachher noch nicht alles verputzt. ;)

Seid ihr der süßen Verführung auch schon verfallen?

Kommentare:

  1. Die Verpackung ist einfach schon genial, und dann noch der süße Spruch "nice to sweet you" Haaach...find ich urst knuffig und wird auch nächstes Mal gekauft im Laden :D

    AntwortenLöschen
  2. Mein Favourit ist Caramel Brownie ♥ Die ist einfach sooo lecker :)
    Love, Laura ♥

    AntwortenLöschen
  3. ohh, ich habe schon viel Gutes gehört und würde sie auchgerne probieren :) Übrigens toller Blog,kannst ja auch mal bei mir vorbeischauen, vll gefällt der dir auch :*

    AntwortenLöschen