Freitag, 12. April 2013

[Beauty&Fashion]: Shopping-Schätze aus Barcelona


Heute zeige ich euch meine kleine, aber feine Shopping-Ausbeute aus Barcelona! :) Die katalanische Hauptstadt eignet sich wirklich perfekt, um den Hunger aller Frauen nach Kleidung und Beautyprodukten zu stillen. An jeder Ecke der Innenstadt lauern Unmengen an Geschäften und zum Teil habe ich es als richtige Reizüberflutung -im positiven Sinne- empfunden, dass nach dem Viel immer noch ein Mehr kommt. Bei all den Möglichkeiten hatte ich aber nicht das Gefühl, dass es unangenehm überlaufen war, wie es einem in manchen größeren Städten ja eigentlich eher negativ vorkommt. Ganz im Gegenteil! Und wie das immer so ist.... wo das Angebot groß ist, kann ich mich nicht entscheiden. :D Trotzdem habe ich aber ein paar richtig schöne Sachen gefunden, über die ich mich sehr freue.

Fashion


Diesen wunderhübschen Jumpsuit habe ich bei Stradivarius gefunden und habe mich sofort verliebt. Und obwohl ich noch ein bisschen Bedenkzeit brauchte, ob wir beide wirklich zusammenpassen, habe ich mich letztendlich doch dafür entschieden. Dieses Schätzchen hätte ich nicht einfach so in Barcelona mutterseelenallein zurück lassen können! :) Und nachdem wir vor allem im letzten Jahr mit Aztec-Mustern nur so bombardiert wurden, bin auch ich nun scheinbar damit mehr als nur warm geworden. Vor allem gefällt mir aber auch der Schnitt und die Überkreuz-Technik, mit der man den Neckholder bindet. Jetzt muss nur noch die Sonne herauskommen und dann zeige ich euch das Teilchen sicher mal angezogen und in seiner vollen Pracht. :)


Yay, ich stehe auf große Klunker! Mein Freund musste fast würgen.^^ Naja, so schlimm war es dann doch nicht, aber ich habe mit dieser Triangle-Kette sicher wieder einmal seinen Schmuckgeschmack übergangen, der vor allem aus Nichts besteht. Ja, kein Schmuck ist für ihn der beste Schmuck. :D Aber hat ja auch was für sich, wenn das Männlein "Mich - pur" am liebsten mag. <3 Ich mag die Kette trotzdem sehr. Punkt. :) Gekauft habe ich sie übrigens bei Sfera...


Spitze, Spitze, Spitze! Mehr muss ich dazu sicher gar nicht sagen. Gab es bei Shana für 5,99€ auch noch in ganz vielen anderen Farben, doch leider war meine Größe nicht mehr dabei. *schnüff*


Beauty



L'Occi!! Ich habe mich endlich entschieden, mir die Handcremes doch zu kaufen. Lange habe ich überlegt, doch die Preise sind ja bekanntlich alles andere als günstig. Aber es ist ja Urlaub...*ähem*.... da mussten sie dann mit bei El Corte Inglés. Die Lippenpflegestifte habe ich dann später im L'Occitane Outlet im La Roca Village gekauft. Leider habe ich erst nach dem Kauf der drei Handcremes erfahren, dass es dort auch einen L'Occitane-Outlet-Store gibt. Glücklicherweise gab es die Handcremes dort aber nicht, denn sonst hätte ich mich sicher geärgert (oder noch mehr gekauft...*g*). So war's perfekt! :)


Dieses Shower Scrub "Thai Coco" von Perlier bringt einfach richtiges Spa-Feeling ins Badezimmer. Drückt man es aus der Tube, sieht es aus wie Kiwi-Püree. :) Riechen tut es aber nach Kokosnuss, nicht zu lasch, nicht zu aufdringlich. Eine Bereicherung in der Dusche!


Ebenfalls im Outlet-Dörfchen La Roca Village gab es einen Outlet-Shop von Rituals. Ich wollte schon immer mal etwas von dieser Marke ausprobieren, also war diese Gelegenheit wirklich wie geschaffen für mich. :) Mit nach Deutschland durfte die Honey Touch Body Cream, die ich 30% günstiger bekam, und der Gesichtsreinigungsschaum Face No. 1 mit Bambus&Ingwer. Die Body Lotion riecht einfach soooo lecker, den Schaum habe ich noch nicht ausprobiert. Ich bin aber gespannt! 



Und natürlich musste auch ein paar Lacke mit. Diese drei wunderhübschen, pastelligen Frühlingsfarben von Deborah Milano haben es mir sofort angetan. Alle drei sind cremig, der apricot-farbene Lack schimmert ganz, ganz leicht. Ich finde die Kombination dieser drei Farben einfach unheimlich toll und probiere mich gerade an ein paar Kombi-Experimenten auf den Nägeln. Fest steht aber auf jeden Fall, dass diese Farben bei mir absolute Frühlingsgefühle verursachen. Haaaach.... aber am Wochenende soll es ja nun auch bei uns endlich etwas schöner und wärmer werden. <3 
Unbeabsichtigterweise passend zu den Lacken.... ein kleiner Schmuckhalter im Mosaikmuster im Stil des Architekten Gaudí, der ein Grund dafür ist, dass Barcelona heute so ist wie es ist: zum Verlieben! Nun muss ich nur noch ein angemessenes Plätzchen dafür finden. :)

Gefällt euch meine Ausbeute? In welcher Stadt hattet ihr in der vergangenen Zeit am meisten Spaß beim Shoppen? :)

Kommentare:

  1. Ui, schöne Sachen hast du da gekauft! Vorallem der Jumpsuit ist wirklich richtig richtig toll, das schwarz-weiß (dieses Jahr voll im Trend) als Aztekmuster, wunderhübsch :)

    AntwortenLöschen
  2. haaach sind das schöne Einkaufe! L'Occitane Zeugs, Rituals und die Nagellacke! Die Marke kannte ich noch gar nicht! Total schön!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. die kette finde ich sehr toll *_*

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  4. wow, da hast du dir ja tolle Sachen gegönnt ♥ ich finde es toll, im Urlaub zu shoppen, denn dann sieht man wenigstens mal etwas andere Sachen, die dann auch nicht "jeder" hat =) tolle Ausbeute ♥

    hier geht's zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Du wirst den Kauf der L'Occitane Handcremes nicht bereuen! Ich habe auch dreimal überlegt, ob ich so viel Geld für so wenig Produkt ausgeben, aber alle Zweifel sind verflogen! Die sind einfach top :)
    Liebste Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Oh na da hast du aber vielversprechende Sachen gekauft <3
    Von Rituals bin ich ein absoluter Fan, seit ich damals so einen Duschschaum in meiner Glossybox hatte *schwärm*
    Der Duft ist einfach himmlisch!

    Auch die Nagellack-Farben finde ich richtig hübsch :-)

    LG

    AntwortenLöschen