Montag, 6. Mai 2013

Fruchtig duftende Nägel: Models Own Fruit Pastel Collection - Strawberry Tart


Als ich letzte Woche bei Shining Cosmetics die neuen Lacke von Models Own entdeckt habe, war ich nicht nur angesprochen von den wunderhübschen, frühlingshaften Pasteltönen, sondern vor allem von der Tatsache, dass diese Nagellacke gemäß ihrer Namensbezeichnung auf den Nägeln duften sollen. Woooohooo! Wo Farbe nicht mehr ausreicht, kommt nun also noch Duft dazu. :D Ich brauche euch, glaub ich, nicht zu sagen, wie dumm und toll ich diese Idee zugleich fand! Folgerichtig habe ich mir auch sofort einen Lack bestellt, nämlich den Strawberry Tart, ein schönes unkompliziertes, blasses  Pink. 

Ich konnte es wirklich kaum erwarten, diesen Schnupper-Lack zu lackieren, und gestern Abend war es dann soweit. Der kleine Rubbel-Sticker auf dem Flaschendeckel, der nach dem Rubbeln seinen Duft versprüht, machte mich Dank seines kitschig-verträumten, leicht kaugummiartigem Erdbeerduft total hibbelig. Yay, das mag ich auch auf meinen Nägeln riechen! 


Natürlich ist es etwas anderes, wenn man an einem Korb frisch gepflückter Erdbeeren schnuppert, aber trotzdem löst dieser klebrige Geruch Wohlgefallen in mir aus und erinnert mich ein bisschen an meinen Cherry Merry Muffin Püppchen von früher (kennt die noch jemand? Ich habe diese Puppen geliebt! :D). Schraubt man den Deckel des Lackes ab, riecht es dann leider ganz herkömmlich nach Nagellack und der bekannten Chemiekeule. Nun ja, aber wie vom Hersteller beschrieben, soll sich der Duft auf den Nägeln erst nach dem Trocknen verbreiten. Ehrlich gesagt hätte ich es auch nicht schlecht gefunden, wenn der Lack im Fläschchen schon nach Erdbeeren riecht. Immerhin ist dieser Chemikalienschrank-Charme, den Nagellacke bei geöffneter Flasche versprühen, nun auch nicht so das Wahre. Aber nun gut, man kann nicht alles haben. :D Blieb also nur zu hoffen, dass die Nägel nach dem Lackieren schön riechen und - was noch viel, viel wichtiger ist - dass der Lack sich vernünftig auftragen lässt und qualitativ meinen Erwartungen in Sachen Trocknungszeit und Haltbarkeit entspricht. 


Und da komme ich auch schon direkt zu dem großen Minus-Punkt, der den Lack für mich so gut wie unbrauchbar macht. Der Auftrag war alles andere als angenehm. Zwar lässt sich der Lack mit dem relativ dünnen Pinsel theoretisch ganz gut auftragen, allerdings brauchte ich zum Teil drei Schichten, bis alles einigermaßen gleichmäßig war. Beim Schichten des Lackes hat er zum Teil auch schon etwas herum gezickt: mal wurde er einfach streifig, mal haben sich einzelne kleine Bereiche der ersten Schicht wieder gelöst und der Lackgrundbau wurde löchrig. Hin und wieder hat es aber auch ganz gut funktioniert. Aha, ein Charakter-Lack also! Ende des Liedes waren dann aber die besagten drei Schichten, die leider überhaupt keine Lust hatten, trocken zu werden. :( Selbst nach ca. einer dreiviertel Stunde konnte man den Lack noch nicht überall unbeschwert berühren und ich hatte sofort Schlieren an einem Nagel, als ich meine Hände gewaschen und abgetrocknet hatte. Glücklicherweise ließen sich diese durchs Drüberstreifen mit dem Finger wieder etwas glatt bügeln, was ja ganz gut ist, allerdings hatte ich teilweise echt das Gefühl, ich hätte eine weiche, dicke Masse auf den Nägeln. Mh! 
Der Duft, der nach dem Trocknen zu vernehmen war, habe ich allerdings als ganz angenehm empfunden. Da der Lack aber an manchen Stellen einfach nicht trocknen wollte, habe ich mich entschieden, einen schnelltrocknenden Topcoat zu benutzen, was natürlich den Duft sofort hinfällig gemacht hat. Keine so grandiose Idee, leider ging es wirklich nicht anders, da ich gerne irgendwann wieder meine Hände aus dem Trocken-Halbkoma aufwecken wollte. ;) 

Eine Übersicht aller Farben findet ihr übrigens hier!

Fazit: Nette Idee, auf die ich gerne angesprungen bin, und himmlischer, süßer Duft! Leider ist die Qualität des Lackes selbst nicht so gut, wie ich es von anderen Marken gewohnt bin. Unter diesen Umständen wird es also mein erster und letzter Lack aus dieser Scented Fruit Pastel Collection sein. 

Was haltet ihr von der Idee, Nagellack und Duft zu verbinden? Habt ihr vielleicht ebenfalls schon Erfahrungen mit diesen Lacken von Models Own gemacht? 

Kommentare:

  1. Die Farbe ist ja mal umwerfend! *-*
    Und shining Cosmetics finde ich toll.
    Die Seite ist einfach nur perfekt für
    Make-up Suchtis. :D

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich finde ich die Farbe echt toll auf deinen Nägeln.. nur wenn man mehrere Schichten braucht um ein einigermaßen vernüftiges Ergebnis zu kriegen spricht mich das nicht an. Das mit dem Duft finde ich irgendwie unnötig .. aber irgendwie ist man ja schon neugierig :)

    Liebste Grüße
    http://xbeauty-and-morex.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe sieht richtig toll aus, erinnert mich an Zuckerwatter! Ich kann mich übrigens noch sehr gut an die Muffin Püppchen erinnern, ich hab sie auch geliebt ;D Zurück zum Lack.. Die Farbe ist wie gesagt toll, aber der Rest scheint ja nicht so prickelnd zu sein.. Und ehrlich gesagt, duftender Nagellack ist doch eh Schnickschnack, den keiner braucht :D
    LG
    http://pearlsheavenblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das tolle Review. Die Farbe und das Design des Fläschchens sind ja schon mal sehr vielversprechend. ♥ Ich glaube, ich muss mir auch so einen duftenden Lack zulegen, auch wenn die Haltbarkeit nicht so gut ist. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee finde ich schön und die Farbe auch richtig doll!
    Aber wenn das einfach nicht trocknen mag muss ich das gar
    nicht erst versuchen. Wirklich schade. Ich habe auch ein
    paar super tolle Läcke die nicht trocknen und auch nicht
    decken. Immer schade sowas.

    AntwortenLöschen
  6. Wow was für ein wunder schöner Lack. Traumhaft.

    AntwortenLöschen
  7. Trotz den Minuspunkten ist die Farbe zum verlieben! Aber da suche ich mir lieber ein Dupe, der nicht gut riecht, als mir den Stress mit dem trocknen zu machen.
    An sich finde ich die Idee aber echt super!
    Love, Laura ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Farbe knallt total schön!
    Ich musste ihn natürlich wegen des Namens auch kaufen, aber auch bei mir war er extrem zickig im Auftrag, wirklich schade, denn die Farbe ist wunderhübsch!
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen