Freitag, 27. Dezember 2013

[Weihnachten 2013] Wundervolle Weihnachtsgeschenke


Weihnachten geht immer viel zu schnell vorbei! Aber wie jedes Jahr war es auch dieses Jahr wieder wunderschön, auch wenn es mit viel Fahrerei und Stress verbunden war. Das leckere Essen, die Zeit mit den Liebsten und wundervolle Geschenke entschädigen wirklich für alles. :) Heiligabend haben wir dieses Jahr wieder bei meiner Familie in Lübeck verbracht, am 1. Weihnachtstag sind wir dann wieder Richtung NRW gefahren und haben bei der Familie von meinem Freund gefeiert. Ich finde es schön, dass wir uns jedes Jahr abwechseln, so dass wir in einem Jahr bei meiner Familie, im nächsten Jahr bei seiner Familie Heiligabend verbringen. So ist man immerhin an Heiligabend zusammen! <3 

Der Weihnachtsmann war dieses Jahr bei mir sooo fleißig - ich glaube, ich muss dieses Jahr unheimlich artig gewesen sein. 0:-D Er hat mir auf jeden Fall ganz viele wundervolle Dinge unter den Baum gelegt, über die ich mich riesig gefreut habe. :)


Das Primed for lovin' Set von benefit stand ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Enthalten sind: High Beam Highlighter, They're Real Mascara, The POREfessional und der Sugarbomb Lipgloss. Ich kannte bisher alle Produkte bis auf The POREfessional bereits über Probiergrößen und Sets von benefit und freue mich, diese schönen Sachen nun in größerer Ausführung zu besitzen. Natürlich ist nicht nur der Inhalt dieses Sets schön, sondern auch die Metall-Box ist total süß. :)


Vor ein paar Monaten habe ich mich in den Duft Manifesto von Yves Saint Laurent verliebt und habe mich bisher mit einem Duftmini über Wasser gehalten. Unter dem Weihnachtsbaum lagen dann direkt 50 ml für mich - wie toll! <3 Süß ist auch die winterliche Handcreme. :) Zudem habe ich von meiner Mama noch ein Creme-Set von Goodskin Labs geschenkt bekommen, das ich mir gewünscht hatte. Ich mag ja Smooth-365 total gerne, weil sie meine Haut schön weich und strahlend macht, und mit diesem Set kann ich nun auch direkt noch Z-Pore ausprobieren, der die Poren minimieren soll. Ich bin gespannt.^^


Von einer lieben Freundin habe ich den Zensation Duschschaum von Rituals geschenkt bekommen. Er duftet soooo lecker! Ich glaube, bisher gibt es von Rituals echt nichts, das ich nicht mag.^^ Echt schlimm, denn es fällt mir doch so oder so schon so schwer an lecker duftenden Dingen vorbei zu gehen. :D Zudem habe ich unter dem Weihnachtsbaum ein wundervolles Set von Philosophy namens The Cookbook gefunden. Die kleinen Duschgele duften ebenfalls himmlisch, alle recht weihnachtlich und winterlich und geruchlich habe ich selten so weihnachtliche Vielfalt bei Duschgel erlebt.


Løv Organic steht ebenfalls schon laaaaange auf meiner Wunschliste und dieses Jahr hat der Weihnachtsmann mir wirklich hübsche und leckere Sachen gebracht, zum einen nämlich diese supersüße gläserne Teekanne mit pinkem Deckel (auf diesem Bild leider nicht zu sehen, aber auf dem Geschenke-Gruppenfoto oben^^) und zum anderen den Lovely Night Tee, eine schöne Mischung aus Kräutern, Rooibos und ein wenig Zimt. :)  


Zu guter Letzt gab es von einer lieben Freundin noch ein süßes kleines Handtuch, einen Lipbalm von Rituals (<3) sowie einen wunderhübschen Sandlack von Manhattan. :) Zudem ist der Weihnachtsmann auf mein Pech mit nachgemachten Apple-Lightning-Kabeln aufmerksam geworden. :D Da es ja fast unmöglich ist, aus den ganzen Angeboten im Internet (amazon, ebay und co) wirklich ein originales Kabel von Apple zu bekommen, gab es dieses Mal direkt eines vom Apple Store.^^ Mein Freund hat mir neben einem selbstgemachten Kalender für 2014 (:-*) und einem genialen Kleid in R2-D2-Optik (Knaller!! :)) den Centrifuchsia Lippenstift von Lime Crime geschenkt. :) Das R2-D2-Kleid ist übrigens total toll. Ich stehe ja total auf so 'nen Star Wars Kram (meinem Freund hatte ich zum Geburtstag einen Chewbacca Bademantel geschenkt :'D) und es sieht auch wirklich nicht zu übertrieben nach Verkleidung aus. Vielleicht schaffe ich es mal, ein Foto damit zu machen. :) 

Ich bin wirklich so super glücklich über meine feinen Geschenke und freue mich schon darauf, jedes einzelne auszuprobieren und zu benutzen. Was hat der Weihnachtsmann euch Schönes gebracht und wie habt ihr die Feiertage verbracht? :)

1 Kommentar:

  1. Wow, da bin ich ein bisschen sprachlos, du hast wirklich schöne und viele Geschenke bekommen. Die Regelung mit dem Abwechseln, wo man Weihnachten feiert, finde ich toll. Das muss ich ab nächstes Jahr auch mal einführen. =) Ich bin auf deine ganzen Reviews zu den Produkten gespannt. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen