Freitag, 14. Februar 2014

[nails] OPI Brazil Collection: Next Stop …The Bikini Zone


Nachdem ich mit meinen 3 Lacken aus der San Francisco Collection wieder total im OPI-Fieber bin, war ich beim Anblick der Brazil Collection für Frühling/Sommer 2014 zunächst etwas enttäuscht. Zwar bietet sie eine recht große Farbvielfalt, aber so wirklich vom Hocker hauen wollten mich nur 1-2 Schätzchen, die ich mir auch sofort aus den USA bestellt habe. Ihr könnt euch z.B. hier einen Überblick über die aktuelle Kollektion verschaffen. Das sind alles wirklich ganz nette Farben, aber kaum etwas, das man bisher noch nicht geschehen oder bereits in der Sammlung hat.


Einer der beiden Lacke, für die ich mich entschieden habe, ist Next Stop…The Bikini Zone, ein duochromer Lack, der irgendwo zwischen Lavendel-Violett und silbrigem Schimmer changiert. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich diese beiden Farben nicht wirklich mit dem Frühling, geschweige denn mit dem Sommer verbinde, aber abgesehen davon finde ich den Lack wirklich traumhaft schön. Schon das Betrachten des Fläschchens löst in mir wahre Freudensprünge aus. So leicht kann man mich also glücklich machen? Scheinbar. :D


Der Auftrag gelingt wie bei allen OPI-Lacken problemlos und unkompliziert. Dank des hochqualitativen Pinsels, der in meinen Augen weder zu schmal noch zu breit ist, lässt sich der Lack total angenehm und sauber auftragen. Ich wiederhole mich sicher…aber diesen wunderbar einfachen Auftrag schätze ich wirklich sehr an den OPI-Lacken. Bei Next Stop…The Bikini Zone benötige ich allerdings mindestens zwei, wenn nicht sogar drei Schichten, damit die Partikel dicht genug gepackt sind und das Ergebnis vollkommen deckend wird. Das finde ich nicht weiter schlimm, hätte mir aber insgeheim gewünscht, dass er ein ganz klein wenig deckender in der ersten Schicht ist, aber naja... ;) Zum Trocknen hat er trotzdem nicht so wirklich lange gebraucht, da die Schichten an sich auch recht dünn sind. 


Das Finish von Next Stop…The Bikini Zone finde ich einfach nur grandios. Zwar überwiegt der violette Farbanteil, so dass man eigentlich nicht wirklich von einem Duochrome-Effekt sprechen kann, aber dennoch sieht man je nach Lichteinfall mal mehr und mal weniger silbrigen Schimmer, der von den vielen feinen Silber-Partikeln erzeugt wird. Mir gefällt's! :)

Wie gefällt euch Next Stop…The Bikini Zone? Habt ihr die Kollektion im Internet schon gesichtet? Wäre da etwas für euch dabei?

Kommentare:

  1. Also mir gefällt das Finish auch sehr gut und Violett finde ich sowieso total schön. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ihn ganz hübsch, aber haben müsste ich ihn jetzt nicht so unbedingt ^^ für mich sind die OPI Lacke eh etwas zu groß :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die sind immer riesig, die OPI-Lacke! :D Habe noch nie einen leer bekommen. 2/3 der Menge würden sicher auch reichen und trotzdem hat man noch endlos viel Lack, den man ohnehin niemals verbrauchen wird.^^

      Löschen