Dienstag, 27. Mai 2014

Glossybox Mai 2014 - Festival Edition


Bereits vor einer guten Woche ist die Mai-Ausgabe der Glossybox bei mir eingetroffen. In diesem Monat wird mit der Festival-Edition der Sommer eingeläutet… schade, dass das Wetter aktuell diesem Motto so gar nicht entsprechen möchte. ;) Aber es kann nur besser werden… für's Wochenende ist wieder Sonnenschein angesagt und bereits am Pfingstwochenende steht bei mir das erste Festival des Jahres auf dem Programm. Ich freue mich!


Der Inhalt der Box gefällt mir auf den ersten Blick richtig gut - pflegelastig, aber es ist vieles dabei, das man in der alltäglichen Beauty- und Pflegeroutine gebrauchen und das einem sicherlich auch auf dem einen oder anderen Festival nützlich sein kann. 


Anatomicals Sud The Lot Of You. Get Lost Grime Body Cleanser - Originalgröße - 
250 ml - 4,00 €

Ich bin ja ein großer Fan von Anatomicals und habe auch schon einige Produkte der Marke ausprobiert.  Vor allem die bunten Verpackungen haben mich immer wieder in Versuchung geführt und ich kann mich an kein Produkt erinnern, von dem ich enttäuscht war. Dieser Body Cleanser in seiner knallig orangenen Verpackung riecht himmlisch nach Mango und Papaya - da kommen richtig Sommergefühle auf. :) Allerdings wird das Duschgel nicht in meine Reisetasche für's Festival wandern, sondern direkt unter die Dusche, da ich unterwegs und gerade auf Festivals eher kleine Verpackungen bevorzuge, die sich gut und leicht verstauen lassen. 


From Nature Aloe Vera Body Butter - Originalgröße - 50 ml - 5,00 €

Diese Mini-Bodybutter wandert hingegen direkt in mein Täschchen, denn das ist genau die richtige Größe, die für einige großzügige Anwendungen reicht. Die Bodybutter riecht himmlisch frisch nach Aloe Vera, ein Duft, mit dem man bei mir immer punkten kann. :) Einzig das Sicherheitssiegel ließ sich unheimlich schwer entfernen - ein kleiner Minuspunkt eines ansonsten mehr als soliden Produkts. 


J. Cat Flying Solo Eyeshadow in "Half Naked" - Originalgröße - 2,5 g - 4,95 €

Als ich die ersten Berichte über die Glossybox im Mai im Netz gelesen habe, habe ich viele Boxen entdeckt, die statt dieses neutralen Eyeshadows von J. Cat einen knallig pink-magenta-farbenen Eyeshadow einer anderen Marke enthielten. Vor der gesehenen Farbe gruselte es mir schon… :D Von daher bin ich umso glücklicher, mit diesem recht neutralen Ton, der sich super zum Highlighten eignet, eine für mich bessere Variante bekommen zu haben. Klappt man das Pfännchen hoch, so kommt ein kleiner Spiegel zum Vorschein, was ich super praktisch finde, gerade wenn man das Augenmakeup unterwegs noch einmal auffrischen möchte.


Postquam Regenerierende Abschminktücher - Originalgröße - 24 Stück - 10,00 €

Was gibt es Schöneres als Bequemlichkeit beim Abschminken? :D Aus diesem Grund bin ich großer Fan von Abschminktüchern und habe immer welche daheim und in meinem Reisegepäck. Die Marke Postquam sagte mir bis dato allerdings nichts… Auffällig ist auf jeden Fall der deftige Preis in Höhe von 10 € für gerade einmal 24 Tücher, ergo maximal 24 Tage Abschminkvergnügen. :-o Ich würde lügen, wenn ich behaupten würde, noch nie teure Abschminktücher gekauft zu haben, aber bei Beträgen in Höhe von 10 € hört für mich der Spaß wirklich auf. Von daher wird das hier mit großer Gewissheit kein Nachkaufprodukt werden. Dennoch freue ich mich über den Zuwachs in meiner lustigen Abschminktücher-Sammlung. :D


The Body Shop Vitamin E Nourishing Night Cream - Probiergröße - 15 ml - 5,10 €

Auch wenn ich noch gefühlte 100 Cremepötte besitze, die auf ihren Einsatz warten, ist meine Sammlung an Nachtcremes doch recht überschaubar. Von daher freue ich mich in diesem Fall endlich mal wieder über ein cremiges Gesichtsprodukt, zumal es die Haut nicht nur gut versorgt (diese Creme ist wirklich reichhaltig, wie ich finde) und weich hinterlässt, sondern zudem auch noch wirklich gut riecht. Ein schönes Produkt!



Goodies

Als Goodie liegen in diesem Monat passend zum Motto ein Paar Ohropax bei - ein Produkt, dass ich bei meiner Konzertgang-Frequenz sicher gut gebrauchen kann. :D Witzigerweise habe ich total viele Kommentare auf Facebook gelesen, die dieses Produkt total belächelt und verspottet haben. In meinen Augen hat Glossybox schon weitaus unbrauchbarere Geschenke beigelegt als diesen Monat. Und über Geschenke sollte man sich doch ohnehin nicht beschweren, oder?! Von daher… ob laute Musik, der schnarchende Freund, die wild feiernden Nachbarn, die den Schönheitsschlaf stören, Umgebungslärm beim Lernen für Schule, Uni und co oder, oder, oder... Ich finde Ohropax super! :D
Zudem lagen der Box noch ein Gutschein von J. Cat in Höhe von 5 € sowie ein 20% Rabatt von The Body Shop bei. Letzteren werde ich sicher nutzen.

Was haltet ihr von der Festival-Edition? Was hattet ihr in eurer Box?

Ich bin dieses Mal total zufrieden und hoffe, dass es auf diesem Niveau mit der Box weitergeht. Im Nächsten Monat wartet ja die Stars & Stripes Edition auf uns - auf die bin ich ganz besonders gespannt. 0:) 

Kommentare:

  1. Ich finde den Inhalt unter diesem Motto eigentlich ganz gut getroffen. Die Produkte kann man auf einem Festival eigentlich alle ganz gut gebrauchen. Die Frage ist nur, ob man wirklich alles mitschleppt oder sich doch nur auf das Nötigste beschränkt. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch seeeehr egspannt auf die stars and stripes. Mit der Mai Box bin ich auch zufrieden, nur die Abschminktücher fand ich in der Anwendung ziemlich enttäuschend. Gerne folge ich Deinem schönen Blog. Ich freue mich, wenn Du bei mir mal reinschaust! Liebe Grüße Caren

    AntwortenLöschen