Mittwoch, 14. Januar 2015

Yves Rocher Blogger Wichteln.... verspätete Überraschungen sind die besten


Diese tolle Aktion ist wohl in der vergangenen Weihnachtszeit so gut wie an keinem/r BloggerIn vorbeigegangen: das Yves Rocher Blogger Wichteln. Nachdem zunächst ein paar Bloggerinnen von Yves Rocher Mitarbeiterin Michelle beschenkt wurden, durften die Beschenkten dann zwei BloggerInnen ihrer Wahl ebenfalls bewichteln und eine Überraschung im Wert von 30 € im Yves Rocher Online Shop zusammenstellen. Somit wurden also die Beschenkten zu Schenkenden usw. Um an dieser Aktion teilnehmen zu können, musste man sich bewerben und tauchte daraufhin in der "Bewerber"-Liste auf, aus denen die anderen Blogger ihre 2 Wichtelpartner auswählten. Die Aktion lief insgesamt einen Monat, vom 17.11. - 17.12.2014. Da ich mich erst recht spät in die Bewerberliste eingetragen hatte und auch bis zum 17.12. nichts mehr von dieser Aktion und ihrem Ausgang für mich mitbekommen hatte, dachte ich: "Ok, dieses Mal bist du wohl nicht dabei!" Ich hatte die Aktion beinahe aus meinem Kopf verdrängt, da klingelte vor 6 Tagen DPD an meiner Tür. Ich rechne im Januar ja mit allem, mit Schnee und Eis, damit, dass sich der Versand meines neuen Vertragshandys aufgrund der Feiertage etwas verzögert, aber doch nicht damit, dass ich nun doch noch so lieb überrascht werde. :') Da hat mich die liebe Sonja von feeltheanchor.de doch tatsächlich im Rahmen der Aktion ausgewählt und mir ein wundervolles Wichtelgeschenk zusammengestellt. Danke an dieser Stelle noch einmal! <3 

Und das sind die Dinge, die Sonja für mich ausgewählt hat. :) Sie entsprechen wirklich total meinem Beuteschema und ich freue mich wirklich über all die schönen Produkte. 


Hydra Végétal Eau Micellaire

Auch wenn ich immer wieder zwischen Abschminktüchern und Abschminkwässerchen hin und her wechsele, bin und bleibe ich ein großer Fan von Mizellenwasser, das einem das Abschminken und Reinigen der Haut erleichtern soll. Dieses hier kannte ich bis dato nicht, musste es aber sofort ausprobieren. Es riecht wirklich schön erfrischend und befreit die Haut sanft und effektiv von Schmutz und Makeup-Resten. 


Blackberries Shower Gel

Bei gut riechendem Duschzeugs werde ich ja immer schwach. Dieses hier duftet wunderbar nach Brombeeren kurz vor der Ernte: leicht süß-säuerlich und intensiv fruchtig. Lecker! :)


Redberries Exfoliating Shower Gel

Auch mit diesem schön duftenden, leicht peelenden Duschgel trifft Sonja total meinen Geschmack. Ich mag das besondere Duscherlebnis vor allem im Winter und dieses Shower Gel/ sanfte Peeling schenkt mir wirklich tolle Verwöhnmomente. 


Redberries Liquid Hand Soap

Flüssige Handseife kann ich wirklich immer gut gebrauchen, vor allem nun, da wir die letzte Packung meiner Bath & Body Works Handseifen aufgebraucht haben. Da diese hier mir vom süßlich-beerigen Duft her total gut gefällt, bin ich deswegen nicht allzu traurig, meine Lieblingsmarke in Sachen Handseifen nicht mehr im Haus zu haben. ;) Toll finde ich auch, dass der Duft an den Händen nach dem Einseifen und Abspülen noch einige Zeit bestehen bleibt. Mhhhh... :)


Monoï de Tahiti Trockenes Körperöl

Ich stehe ja total auf Körperöle und benutze auch super gerne das Original Monoi Tiaré Öl mit der Blüte im Fläschchen. Dieses hier ist als Trockenöl nach dem Duschen sogar noch einfacher zu handhaben, da es super schnell einzieht und einen nur leichten Film auf der Haut hinterlässt. Meine Haut fühlt sich super weich nach der Anwendung an und duftet sooooo gut. Dieses Öl riecht einfach zu 100% nach Urlaub: Sonne, Strand und ein Blütenmeer. <3 


Sexy Pulp Ultra-Volume Mascara

Zu guter Letzt hat Sonja für mich auch noch etwas aus dem Bereich Dekorative Kosmetik ausgewählt. Die Sexy Pulp Ultra-Volume Mascara soll nicht nur die Wimpern schön trennen, sondern Dank des geschwungenen, großen Bürstchens auch für ein Maximum an Volumen sorgen. Bisher habe ich sie noch nicht ausprobiert, bin aber super gespannt, vor allem auch darauf, ob meine nervig-sensiblen Augen sie vertragen. Ich drücke die Däumchen!

Ich habe wirklich niemals damit gerechnet, dass mich im Januar noch so ein schönes verspätetes Weihnachtsgeschenk erwartet und sage nochmal Danke an die liebe Sonja für's Auswählen und an Yves Rocher für die schöne Aktion. :) Da ich nun im Januar natürlich schon weit über dem Teilnahmezeitraum bin, durfte ich natürlich niemanden mehr auswählen, den oder die ich beschenken darf. Wäre aber auch zu schön gewesen... Nun gut, ich hoffe auf Wiederholung der Aktion in diesem Jahr und bin dann hoffentlich etwas früher dran, damit ich auch noch fleißige Wichtelin spielen darf. :D

Habt ihr auch an der Yves Rocher Blogger Wichteln Aktion teilgenommen? Wie gefallen euch solche Aktionen generell? Einige hatten ja geklagt, dass es so abrupt zuende war und somit einige  niemanden mehr beschenken durften und einige ihre Geschenke nicht mehr erhalten durften. Habt ihr vielleicht auch, wie ich, im Januar durch so eine Überraschungs-Post erfahren, dass ihr dabei seid? :)

1 Kommentar:

  1. Da hat sich das Warten ja gelohnt. Ich finde die Produkte echt toll. *-* Ich würde mir ein Review zur Mascara wünschen und wünsche dir wiederum viel Spaß mit den Produkten. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen