Donnerstag, 16. Juli 2015

[face] Nivea Cellular Perfect Skin Tagespflege LSF 15 & Korrigierende Augenpflege


Perfect Skin! Perfekte Haut! Auf solche Werbeversprechen springe ich tatsächlich so gut wie immer sofort an. Aber wer wünscht ihn sich auch nicht, den ewig jugendlich strahlenden, ebenmäßigen Teint, der einen schon direkt morgens nach dem Aufstehen beim Blick in den Spiegel anlächelt und geradezu schreit: "Ich bin topfit! Das wird ein toller Tag!". 
Zumindest bei mir sieht die Realität eher so aus: mit kleinen Äuglein stehe ich vor dem Spiegel und denke mir beim Anblick des verschlafenen Zottelmonsters:"Ich kenne dich nicht, aber ich wasche dich." :D Perfekte Haut wäre also wirklich ein super Bonus, von dem sicher jede/r ab und zu träumt. Nivea will diesen Wunsch nun wahr machen, zumindest suggeriert dies die seit einigen Monaten auf dem Markt befindliche Pflegeserie Perfect Skin. Danke an Rossmann für's Zuschicken der Produkte, damit ich mich von der Wirkung dieser potentiellen Wundermittelchen überzeugen kann! 


Die Nivea Cellular Perfect Skin Reihe besteht aus insgesamt vier Produkten, darunter das Perfektionierende Tagesfluid LSF 15, die Nacht Essenz, die Tagespflege LSF 15 und die Korrigierende Augenpflege. Letztere beide Produkte teste ich nun schon seit einigen Monaten und da sich der Inhalt langsam dem Ende neigt, ist es nun wohl Zeit für ein Fazit. 
Das Geheimnis hinter der perfektionierenden Pflegeformel der Cellular Perfect Skin Produkte sind laut Herstellerangaben gewisse Inhaltsstoffe, die die jugendliche Ausstrahlung der Haut fördern und sie zum Strahlen bringen:
Lumicinol dient dazu, den Hautton auszugleichen, indem es sozusagen als Gegenspieler des Enzyms Tyrosinase, das an der Synthese des Hautpigments Melanin beteiligt ist, eine übermäßige Melaninproduktion unterbindet und damit Pigment- und Altersflecken sowie Hauttonunregelmäßigkeiten vorbeugt. Mikro-Pigmente reflektieren Licht und bringen die Haut zum Strahlen. Magnolienextrakt wirkt antientzündlich und antibakteriell sowie antioxidativ und beugt damit unter anderem schädigenden Einflüssen vor, die die Haut vorzeitig altern lassen.


Nivea Cellular Perfect Skin Tagespflege LSF 15 - 50 ml - ca. 14,00 €

Ich muss gestehen, dass ich mich bisher an Gesichtscremes von Nivea nicht herangewagt hatte. Da es um diese Produkt-Reihe bereits einige positive Stimmen gab, war ich gerade auf die Tagespflege LSF 15 umso gespannter. Was beim Öffnen des hübschen Tiegels zunächst auffällt, ist der extreme Geruch. Zwar steht Parfum auf der Inhaltsstoffliste erst an vorletzter Stelle, aber im Grunde genommen brauche ich Parfum in einer TagesPFLEGE nicht. Wer also ein empfindliches Näschen hat, der wird den Tiegel sicher direkt beiseite stellen. Da der Duft an und für sich nicht schlecht ist, habe ich in den vergangenen Monaten aber versucht, ihn morgens nach dem Aufstehen zu ertragen. Es geht. ;) Die weiße Tagescreme ist von der Konsistenz her sehr weich und reichhaltig, lässt sich aber dennoch auch bei meiner Mischhaut gut einarbeiten. Es dauert allerdings etwas, bis ich Foundation darüber auftragen kann, weil die Creme nur langsam einzieht. Wenn dieser Schritt allerdings geschafft ist, hinterlässt sie die Haut weich und geglättet, was mir sehr gefällt und was ich den enthaltenen Silikonen zuschreibe. 


Nach der besagten Wartezeit lassen sich nachfolgende Produkte problemlos auftragen. Dass meine Haut nun allerdings perfektioniert sein soll, davon sehe ich nicht wirklich viel, nicht einmal nach mehrmonatiger Anwendung. Von daher ist die Nivea Cellular Perfect Skin Tagespflege LSF 15 nicht mehr und nicht weniger als eine solide Tagescreme. Grundsätzlich ist mir diese Tatsache aber etwas zu wenig, wenn man das Versprechen perfektionierter Haut bedenkt. Gerade bei dem Preis würde ich beim nächsten Einkauf sicher zu einem anderen Drogerieprodukt greifen.   


Nivea Cellular Perfect Skin Korrigierende Augenpflege - 15 ml - ca. 13,00 €

Dass ich bei Augencreme generell erst einmal skeptisch bin und ich es mit meinen sensiblen Äuglein bei vielen Produkten oft nicht leicht habe, habe ich hier und da sicher schon einmal erwähnt. Umso mehr Respekt hatte ich vor dieser leicht getönten Variante von Nivea, die der Augenpartie ein strahlendes Aussehen verleihen will. Die beigefarbene Creme lässt sich einfach aus der schmalen Tube drücken und sich gut dosieren. Man benötigt für die Augenregion wirklich nur eine kleine Menge, so dass das kleine Tübchen für den Preis wirklich ergiebig ist. Von der Farbgebung der Creme her hatte ich zunächst Bedenken, wurde aber nach der ersten Anwendung eines Besseren belehrt.


Farblich verschmilzt die Creme, die wie auch die Tagescreme mit einem LSF 15 daher kommt, mit meinem eher hellen Hautton und ist unter den Augen sogar leicht deckend. Dadurch lassen sich Anflüge von Augenschatten echt gut korrigieren - bei richtigen Augenringen schätze ich die Wirkung der Augencreme allerdings als unzureichend ein. Zudem ist sie in meinen Augen auch kein Concealerersatz. Dafür lässt sich im Nachhinein aufgetragener Concealer aber umso besser in die Augenpartie einarbeiten, wie ich finde. Toll finde ich auch, dass die am Auge aufgetragenen Produkte wie Concealer oder Highlighter für mein Empfinden auch länger halten und somit die Augen länger frisch aussehen. Mir würde gerade an Sommertagen auch nur der Effekt der Nivea Cellular Perfect Skin Korrigierende Augenpflege ausreichen, da sie auch schon solo ein strahlendes Ergebnis schafft. Zudem ist sie wirklich super sensitiv zu meinen Augen. Da ich selbst noch nicht wirklich Falten um die Augen herum habe, kann ich zu dem faltenmildernden Effekt wenig sagen. Was ich aber sagen kann, ist, dass ich grundsätzlich nach der Verwendung der Creme das Gefühl habe, wacher und frischer um die Augen herum auszusehen. Diese Augencreme ist für mich ein absoluter Überraschungskandidat, den ich mir mit Sicherheit nachkaufen werde!

Auch wenn ich es nicht wahrhaben will, zeigt es dieser Produkttest doch erneut: es gibt keine Beautyprodukte, die einem einen perfekten Teint schenken. Auch wenn ich sehr angetan bin von der Korrigierenden Augenpflege LSF 15, bin ich im Großen und Ganzen nicht so wirklich überzeugt von der Perfect Skin Serie. Gerade bei der Tagescreme hätte ich mir nämlich ein bisschen mehr erhofft. Demnach bekommt man die perfekte Haut also scheinbar nicht für ein paar Euro mit der aktuellen Tagespflege mitgeliefert, sondern man muss sie sich erarbeiten... mit gesunder Ernährung, Sport, ausreichend Schlaf und...und...und. Ich wusste doch, dass es wieder einen Haken gibt! Trotzdem träume ich nun weiter von ebenmäßiger Schneewittchenhaut. :D

Kennt ihr die Produkte der Nivea Cellular Perfect Skin Reihe? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? 


// Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt //  

Kommentare:

  1. Meine Mama durfte die Produkte ja auch testen und war - im Gegensatz zu dir - richtig angetan. :) Sie mag die Pflegeserie wirklich gern und hatte nichts daran auszusetzen. So unterschiedlich können eben die Meinungen sein. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass deine Mama so gut mit den Produkten klar kommt. :) Wie du schon schreibst... Meinungen sind eben echt verschieden. Und gerade bei Pflegeprodukten für's Gesicht kann man schlecht verallgemeinern. Dafür gibt es einfach zu viele unterschiedliche Hauttypen und Hautbedürfnisse.

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Hach, ich bin auch nicht komplett warm geworden mit der Augenpflege. Ich weiß nicht recht, was es eigentlich ist, also benutze ich es fast gar nicht. Die Anti Cellular Serie hingegen hat mir sehr gut gefallen! Liebe Grüße Caren www.testundliebe.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Cellular Anti Age Serie ist bei mir gedanklich auch immer mal wieder aufgeflammt, weil ich eine Zeit lang wirklich viel Gutes darüber gelesen habe. Bin mir nur nicht sicher, ob mir zB die Tagescreme nicht zu reichhaltig ist...

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Getestet habe ichvor einiger Zeit alle vier Produkte aus der Reihe mit ganz unterschiedlichen ergebnissen: http://tintedivory.de/2015/02/nivea-perfect-skin-cellular-pflegeserie/ und kann dir in einigen Punkten zustimmen.

    Sonnige Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe mir deinen Bericht dazu gerade mal durchgelesen. Da sind wir uns ja tatsächlich in einigen Punkten einig. :) Finde es schön zu lesen, dass ich nicht die einzige bin, die bestimmte Dinge so wahrgenommen hat.^^

      Liebe Grüße :)

      Löschen