Samstag, 19. Dezember 2015

Doubox Dezember 2015


Kurz nach der Glossybox trudelte auch die letzte Doubox des Jahres vor Kurzem bei mir ein. Weihnachtlicher Sternchendruck und goldenes Umschlagpapier zaubern ein bisschen optische Weihnachtsstimmung um die sonst eher frühlingsfarbene Box. Fein. :)


Aus Zeitgründen habe ich es auch dieses Mal gar nicht geschafft, vorab zu luschern, was in der Box enthalten bzw. welches das Hauptprodukt ist. Von daher: Überraschung! So mag ich es eigentlich am liebsten, nur oft steht mir dahingehend meine Neugier etwas im Weg. 


Grown Alchemist Camellia & Geranium Blossom Hydra-Repair Gesichtscreme - Originalgröße - 65 ml - 32,99 €

Die Camellia & Geranium Blossom Gesichtscreme ist das Hauptprodukt dieser Box. Zwar höre ich schon einige in der Ferne meckern (jaja, die x-te Gesichtscreme und ich habe doch nur ein Gesicht!) und ich meckere oft ja auch über zu viel Gesichtscreme in Beautyboxen, aber in diesem Fall finde ich die Marke so interessant, dass ich mich einfach nur freue. Die feuchtigkeitsspendende Creme ist für normale, ölige und Mischhaut geeignet (perfekt!) und strotzt nur so vor tollen Inhaltsstoffen. Kamelien- und Hagebuttenkernöl sollen die Haut nähren und ihr nachhaltig Feuchtigkeit spenden, Aloe Vera kurbelt die Kollagenbildung an und schützt vor oxidativem Stress. Ich bin wirklich sehr gespannt! 


Hildegard Braukmann Emosie Vitamin Hydro Serum - Originalgröße - 30 ml - 15,99 €

Und ein zweites Produkt für das Gesicht! Normalerweise hätte ich mich auch hier schon vor dem inneren Augen wild im Kreis springen gesehen, aber da ich mich momentan durch diverse Seren teste, kommt die Variante von Hildegard Braukmann gerade recht. Mit Inhaltsstoffen wie den hautaktiven Vitaminen A und E sowie Coenzym Q10 soll es die sichtbaren Folgen von Stress jeglicher Art abmildern, natürliche Feuchthaltefaktoren tragen zur Regulation des hauteigenen Wasserhaushaltes bei. Zwar hätte mich die Marke so von selbst wohl nicht angesprochen, dennoch macht mich das Produkt nun durchaus etwas neugierig. :)


Zartgefühl Christmas Kiss Körperpeeling - Originalgröße - 200 ml - 15,95 €

Ach wie fein! Nachdem ich vor einigen Jahren mal die Körpersahne von Zartgefühl ausprobiert und sie sehr geliebt habe, bin ich ein echter Fan der Marke geworden. Im Weg standen mir dabei meist nur der etwas höhere Preis und die zunächst recht schwierige Beschaffbarkeit, wodurch man vor Ort nirgends probeschnuppern konnte. Somit freue ich mich umso mehr, ein so schönes Produkt in meiner Doubox zu finden! Das Salzpeeling, das mit seinen Peelingkörnern die Haut streichelzart macht, duftet soooo wundervoll nach Bratapfel-Zimt, dass ich mich am liebsten den ganzen Tag damit peelen möchte. :D Mmmmmh, lecker! <3 


Egyptian Magic All Purpose Skin Cream - Probiergröße - 7,5 ml - ca. 3,18 €

Nachdem ich mit der multifunktionellen Yu Be Skin Cream (ein Produkt, das ich zunächst etwas fehlinterpretiert und daher im Gesicht verwendet, es aber für großartig befunden habe) solch  gute Erfahrungen gemacht habe (vgl. meine Pflegefavoriten 2014), stehe ich richtig auf diese Allround-Cremes. Ich bin gespannt, was mir dieses ägyptische Wunder bescheren wird. Von der Konsistenz her ist sie auf jeden Fall deutlich wachsiger als die Creme von Yu Be und riecht leider auch so - aber das muss ja nichts heißen. ;) 


Korres Basil Lemon Body Milk - Probiergröße - 40 ml - 2,59 €

Die Körpercremes von Korres mag ich wirklich gerne und habe bereits einige Sorten ausprobiert (nicht zuletzt auch Dank meiner beiden Boxen-Abos :-P). Die Duftrichtung Basil Lemon ist genau mein Beuteschema und macht sich sicher gut in meinem Reise-Kulturbeutel. Da ich regelmäßig verreise, kann ich mit solchen Kleingrößen an Bodylotion eigentlich immer etwas anfangen. 


alessandro 4 Steps Nail Buffer - 1,99 €

Nagelfeilen mit System dieser Art besitze ich zwar schon wie Sand am Meer, da ich aber mittlerweile bereits das sechste Produkt in dieser Box zähle, ist es für mich völlig ok. Irgendwem kann ich damit sicher eine Freude machen. :) 

Die Doubox im Dezember gefällt mir wirklich phantastisch. Meine Topprodukte sind definitiv die Grown Alchemist Gesichtscreme und das leckere Zartgefühl Körperpeeling, das so schön nach Weihnachten duftet. Alles in Allem empfinde ich diese Ausgabe als eine der besseren in diesem Jahr und hoffe, dass es auch 2016 mindestens genauso gut weitergeht. :) 

Wie gefällt euch die letzte Doubox des Jahres?

1 Kommentar:

  1. Das Zartgefühl Peeling klingt nach einem Produkt für mich, voll toll. Ich finde es ja optisch schon ansprechend und der Duft ist sicherlich himmlisch toll. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen