Sonntag, 28. Februar 2016

trend IT UP Touch of Vintage Limited Edition


Endlich kehrt der Frühling zurück, zumindest ins Kosmetik-Sortiment von dm. Mit der Touch of Vintage Limited Edition, die vom 01.03. bis 30.04.2016 in den Regalen stehen wird, lockt Trend IT UP gedanklich die ersten Sonnenstrahlen hervor. Die Kollektion kommt überwiegend in zarten Pastelltönen daher, hier und da wird es allerdings auch etwas bunter - eine tolle Mischung. Ciao, ciao, Wintergrau! :) 

Die Edition enthält fünf unterschiedlich farbige Nagellacke, fünf unterschiedlich farbige Eyeliner sowie vier unterschiedlich farbige Lip Balms, die sich von den Nuancen her alle toll ergänzen und unterstreichen. 


trend IT UP Touch of Vintage Colored Lip Balm // 2,4 g // 3,45 €

Ganz besonders gespannt war ich auf die Lip Balms der Kollektion und zwar gar nicht unbedingt, weil die Farben so außergewöhnlich sind, sondern vor allem, weil ich von der Marke trend IT UP, von der mir die Nagellacke aus dem Standardsortiment bisher so gut gefallen haben, bisher noch kein einziges Lippenprodukt ausprobiert habe. 


v.l.n.r. 040, 020, 030, 010

010: zarter, roséfarbener Nudeton mit leichtem Mauve-Einschlag
020: sommerlicher Peachton
030: geradliniges, kühles Rosa
040: strahlendes Erdbeerrot 

Wie viele Marken wird hier auch auf den Zug der farbigen Lip Balms in Stiftform, die dem Chubby Stick von Clinique sehr angelehnt sind und die es bisher von diversen Marken zu erwerben gibt, aufgesprungen. Von der Textur her sind die Lip Balms eher cremig und recht weich, so dass sie gut über die Lippen gleiten. Die Farbabgabe ist unterschiedlich stark - die drei helleren Farbtöne sind eher zart pigmentiert, der rote Lip Balm (040) gibt deutlich besser Farbe auf die Lippen ab. Das Tragegefühl ist durch den cremigen Charakter sehr angenehm, die Haltbarkeit wie bei fast allen Chubby Stick Abkömmlingen so lala, aber mehr würde ich bei einem farbigen Lip Balm auch nicht erwarten. Einzig das Erdbeerrot (040) hält ausgesprochen lange auf den Lippen und hinterlässt zudem einen schönen Stain. :) 


v.l.n.r. 010, 020, 030, 040

Auf dem Handdrücke geswatched kommen die einzelnen Farbtöne wirklich gut raus. Trage ich die einzelnen Farben auf den Lippen auf, dann merke ich bei den ersten drei Kandidaten 010, 020 und 030 farblich gesehen kaum einen Unterschied (sie sehen auf meinen Lippen alle recht rosafarbig aus), was natürlich auch an meiner eigenen Lippenfarbe liegen kann, die sich ohnehin von helleren, weniger stark pigmentierten Nuancen nur schwer beeindrucken lässt. ;)  


Mir gefällt der mauvige Nudeton 010 von den ersten dreien am besten. Das knallige Rot (040) ist allerdings mein Favorit.


trend IT UP Touch of Vintage Soft Sense Nail Polish // 11 ml // 2,45 €

Ganz besonders viel Freude bereiten mir die Nagellacke der Kollektion, vor allem auf Grund der tollen Farbzusammenstellung, die einmal ganz laut "Hallo Frühling!" ruft. :) Auch wenn wir hier einige strahlendere Farben dabei haben, sind sie doch alle von der Farbintensität her etwas zurückhaltender, so dass sie super in das Touch of Vintage Thema passen. 


v.l.n.r. 040, 020, 050, 030, 010

Der gerade, etwas größere Pinsel ist optimal für einen sauberen und stressfreien Auftrag. Auch wenn die Lacke mitunter schon in einer Schicht decken, pinsele ich stets noch eine zweite drüber - sicher ist sicher! Toll finde ich, dass alle fünf Lacke wirklich unheimlich schnell durchtrocknen, was für Ungeduldige wie mich immer super ist. :D Das Satin-Finish, das nur einen leichten Anflug von Mattigkeit versprüht, gefällt mir ebenfalls super. 


010: zartes Vintage-Babyrosa


020: zurückhaltendes Minzgrün


030: beigefarbenes Nude


040: rauchiges Blau


050: leuchtendes, peachiges Orange

Mir gefallen alle fünf Lacke wirklich gut und ich finde es schön, dass im Farbschema auch die Trendfarben des Jahres Rosequartz (010) und Serenity (040) eingebunden wurden. Die Kombi aus leuchtender Farbe und satiniertem Finish kommt bei jedem Farbton in meinen Augen echt gelungen rüber und wirkt auf den Nägeln ebenmäßig und schön. 


trend IT UP Touch of Vintage Pastel Eyeliner // 1 ml // 3,65 €

Eine weitere Überraschung der Touch of Vintage LE sind für mich die Pastell Eyeliner, die erste Sonnenstrahlen auf die Äuglein zaubern. Zwar bin ich mir noch nicht sicher, wie alltagstauglich das Ganze für mich ist, aber zur Festivalsaison im Sommer o.ä. stelle ich sie mir einfach toll vor. 


Ich arbeite ja super gerne mit diesen Filzstift-Eyelinern, weswegen ich mich auch hier besonders über die Auftragsform freue. Da diese Stiftform aber auch immer die Gefahr mit sich bringt, schnell auszutrocknen oder gar von Anfang an schon so trocken zu sein und nicht zu malen, bin ich doch überrascht, wie gut die Stiftlein ihre jeweilige Farbe an meine Haut abgeben. Wooohooo! :D 


v.l.n.r. 010, 020, 030, 040, 050 


Die Pigmentierung finde ich wirklich großartig und auch der Auftrag mit der dünnen Filzspitze gelingt problemlos. Zudem trocknen die Farben sekundenschnell und sind dadurch wischsicher, obwohl sie nicht wasserfest sind und sich im Endeffekt dann doch wieder leicht entfernen lassen. Mir gefallen vor allem 030, das schlichte Weiß, und 040, der pastellige Fliederton am besten.

Die Touch of Vintage LE gefällt mir alles in allem ziemlich gut, vor allem wegen der stimmigen Farbauswahl und der frühlingshaften Freude, die sie versprüht. Qualitativ bin ich am meisten von den Nagellacken überzeugt, weswegen sie für mich das Herzstück der Kollektion darstellen und mein persönliches Highlight sind. Positiv überrascht bin ich aber auch von den Pastel Eyeliners. :) 

Wie gefällt euch die neue trend IT UP Limited Edition? Welche Produkte werdet ihr euch genauer anschauen? :)


// Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt //

Kommentare:

  1. Die Nagellackfarben sind soooooo schön, die passen wunderbar in den Frühling. *-* Der rote Lippenstift gefällt mir sehr gut. Das ist ein Rot, das man super im Alltag tragen kann. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Uiuiuiui, das gefällt mir suuuper gut!
    Ich hätte gerne das rauchige Blau!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Lacke alle total schön aber besonders gut gefällt mir die 030. Von den Lip Balms mag ich die 010 am liebsten :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen