Donnerstag, 24. März 2016

[face] Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof


Mizellenwässerchen sind aus meiner Reinigungsroutine schon lange nicht mehr wegzudenken. Angefangen hat es bei mir mit dem Mizellaren Reinigungswasser von Etat Pur vor vielen Jahren, welches für mich dann irgendwann von dem Topprodukt von Bioderma abgelöst wurde. Allen Mizellenwässerchen gemeinsam war zunächst lange Zeit eine recht schwere Verfügbarkeit (Internet, Ausland) - so richtig populär im Drogeriebereich sind die Wässerchen dann vor allem durch Garnier geworden, die nicht nur unterschiedliche Größen, sondern auch Produkte für unterschiedliche Hautbedürfnisse lancierten. Ich benutze Mizellenwasser vorrangig zum Abschminken, zum finalen Reinigen verwende ich immer noch einen separaten Cleanser. Das einzige, was mich an den bislang verfügbaren Mizellenwassern störte, war die Tatsache, dass das Abschminken von Augenmakeup oder - noch schlimmer - wasserfestem Makeup im Gesicht, Augen und Lippen oft ein Graus war. An meine Augen habe ich bisher kein Mizellenwässerchen dauerhaft gelassen, weil mir die Abschminkwirkung nicht stark genug und mit zu viel Reiben und Rubbeln verbunden war. Hier schafft Garnier mit einem speziellen Mizellenwasser für wasserfeste Produkte nun Abhilfe. Juhu! :)


Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-One // 400 ml // ca. 4,75 €

"Die Innovation von Garnier: Die Mizellen Reinigungstechnologie mit Zweifach-Wirkung (Mizellen + Make-up entfernende Öle) ist eine praktische Reinigung für empfindliche Haut. Bei Mizellen handelt es sich um reinigende Wirkstoffe, die wie ein Magnet Unreinheiten und Make-up auf der Haut anziehen, ganz ohne Reiben. Die Make-up entfernenden Öle entfernen selbst wasserfestes & langanhaltendes Make-up. Das Ergebnis: Die Haut wird schonend und wirksam gereinigt und fühlt sich samtweich an."

Das neue Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 ist ein 2-Phasen-Produkt: eine wässrige Phase und eine ölige Phase. Ich liebe ja Reinigungsöle total und wenn sie dann noch in einem Mizellenwasser daher kommen, klingt das für mich einfach superspannend. Was mich an Reinigungsölen oft stört, nämlich ein leicht fettiges Gefühl nach dem Reinigen, soll hier laut Garnier ebenfalls nicht der Fall sein. Verwendet wird hier übrigens Arganöl (Argania Spinosa Kernel Oil), welches nun auch wasserfestes Makeup ruckzuck entfernen will. 



Damit sich beide Phasen gut miteinander verbinden, ist es wichtig, das Produkt vor der Anwendung kräftig zu schütteln. Da Wasser und Öl sich nicht gerne miteinander mischen lassen, ist die Entmischungstendenz schnell zu erkennen und man muss schnell handeln, um gut durchmischtes Produkt auf einen Wattepad zu bringen. Hier finde ich die recht große Öffnung etwas hinderlich, denn es ist kaum möglich, ohne Kleckern und Klecksen zu dosieren. Was mir sofort auffällt, ist der wunderbare, blumige Duft des Wässerchens... mhhhh, so toll! <3 Ich mag sonst eigentlich selten beduftete Reinigungsprodukte, aber dieses hier riecht wirklich großartig. Mit einem getränkten Wattepad schaffe ich es, mein Gesicht schnell und komplett vom aufgetragenen Makeup zu befreien. Für die Augen nehme ich dann einen separaten Wattepad und bin wirklich erstaunt, wie gut selbst meine wasserfeste Mascara entfernt wird. Natürlich muss man auch hier das getränkte Pad kurz auf dem geschlossenen Lid verweilen lassen und ein wenig in kreisenden Bewegungen arbeiten, aber diese sanften Bewegungen sind tatsächlich von Erfolg gekrönt. Ich bin wirklich baff! So etwas hat bisher - logischerweise, denn bisher hatte ich keines mit Öl-Wasser-Mischung - noch kein Wässerchen geschafft! Ein ähnliches Ergebnis kann ich bei der Entfernung von langanhaltendem Lippenstift machen. 


Was ich außerdem noch wirklich großartig finde, ist das Hautgefühl nach der Reinigung. Die Haut fühlt sich zart und geschmeidig an, spannt nicht und hat auch keinen unangenehmen öligen Film durch das Öl-Wasser-Gemisch angenommen. Ganz im Gegenteil fühlen sich die gereinigten Hautpartien richtig frisch und sauber an. Bis in die kleinste Pore reinigt, wie leider auch alle anderen Mizellenwässerchen, sei es Etat Pur, Bioderma oder sonst was, auch dieses hier nicht. Dafür verwende ich aber im Anschluss meinen Cleanser, der dann noch einmal reinigungstechnisch nachlegt. Auch wenn für viele ein Mizellenwasser der letzte Schritt der Reinigung ist und es einige als reinigendes Gesichtswasser verwenden oder deklarieren, ist es für mich viel simpler: ein Wasser, das Makeup und sonstige Verschmutzungen entfernt. Und nach so einem Produkt kommt bei meiner Routine stets eine weitere reinigende Komponente. Wenn es mal schnell gehen soll, könnte ich aber wohl auch mit der guten Reinigungswirkung dieses Waterproof Mizellen Reinigungswassers solo leben. Für mich ist das Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 wirklich ein tolles Abschminkprodukt, das in meinen Augen sein Versprechen hält und wirksam und schonend reinigt


Einziges Manko dieses Top-Produkts ist die Zusammenstellung der Inhaltsstoffe. So werden z.B. das nicht wasserlösliche Silikonöl Cyclopentosiloxane verwendet (Silikone verteufele ich aber gar nicht so sehr, da sie mir auch viele Vorteile bescheren) und die ätherischen Öle Linalool und Limonene, die für viele aufgrund einer reizarmen Pflege tabu sind. Von daher werden einige wahrscheinlich schon im Vorwege einen Bogen um das Produkt machen, was wirklich schade ist, weil zumindest mich die Wirkung wirklich überzeugt. Für meine Anwendungsart sind die Inhaltsstoffe in so weit okay, als dass ich das Wässerchen nicht auf meiner Haut belasse, sondern bei mir erst im Anschluss die Tiefenreinigung folgt und das Produkt sich mit meiner Haut und selbst meiner empfindlichen Augenpartie fabelhaft verträgt.

Alles in Allem möchte ich für das Mizellen Reinigungswasser All-in-1 von Garnier aber trotzdem eine Empfehlung aussprechen, da es wirklich wunderbar reinigt, sich toll auf der Haut anfühlt und die All-in-1-Aufgabe (Entfernen von Makeup auf Gesicht, Lippen und Augen) für mich fabelhaft erfüllt. Toll würde ich es finden, wenn ich bald im dm auch eine Kleingröße des Produkts entdecke, das ich auf Reisen mitnehmen kann. :) 

Kennt ihr das Mizellen Reinigungswasser All-in-1 von Garnier schon? Wie gefällt es euch? Und was haltet ihr generell von Mizellenwässerchen? 


// Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt //

1 Kommentar:

  1. Huhu :)

    Ich durfte das Mizellen-Reinigungswasser auch testen.

    Mich konnte das Produkt aber leider nicht überzeugen, da ich nur schwer mein Augen Make-up entfernen konnte.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen