Donnerstag, 16. Juni 2016

Glossybox Juni 2016 - Urban Edition


Nachdem die vergangenen Ausgaben der Glossybox eher durchschnittlich und in meinen Augen recht unspannend ausgefallen sind, verspüre ich im Juni nun endlich wieder den Drang, über die aktuelle Ausgabe zu berichten. Die Box, die ich eine Zeit lang so sehr geliebt habe, ist durch ihren in meinen Augen momentan größten Konkurrenten - die My Little Box - bei mir ziemlich ins Hintertreffen geraten und ich habe schon mehrere Male mit dem Gedanken gespielt, mich von ihr zu trennen. Aber wie das immer so ist: Zeitnot und Faulheit siegen. :D Und deshalb klingelte auch heute wieder der Hermes-Bote bei mir und überreichte mir die "Urban Edition". Unter dem Motto konnte ich mir bisher keine wirkliche Produktzusammenstellung ausmalen... Großstadt-Trends etwa? Na, schauen wir mal.


Ganz besonders gelungen ist im Juni die optische Gestaltung der Box im Graffiti-Design. Schön bunt und nun, da wir uns zumindest vom Wetter her noch nicht so wirklich auf Sommer, Sonne, Strand und Meer einstellen können, finde ich das Design auch wirklich passend. 


Auch der Inhalt sieht auf den ersten Blick nach einer bunten Mischung aus. Zumindest fügen sich die Produkte von ihren Farben her nahtlos in das Boxendesign ein. Doch schauen wir mal etwas genauer hin. :)


Papanga Spiralhaargummis - 3er Set klein - 5,95 €

Die Spiralhaargummis von Papanga waren die ersten Produkte, die online für die aktuelle Urban Edition bekannt gegeben wurden. Die Meinungen der Abonnentinnen reichten von "toll!" bis hin zu "nicht schon wieder diese Haargummis!" und ich befinde mich irgendwo in der Mitte. Ich liebe das Prinzip dieser Haargummis und trage nur noch solche Telefonkabel-Zopfhalter. Allerdings bevorzuge ich die Invissibobbles, weil sie meiner Meinung nach nicht ganz so starr sind wie die von Papanga, von denen ich auch schon welche besitze (aus der Douglas Box irgendwann mal^^). Trotzdem kann man nie genug Haargummis haben, von daher kommen sie mir irgendwie schon gelegen. Lustigerweise dachte ich ja, dass man die dicken Spiralen im Gegensatz zu herkömmlichen Haargummis kaum verlegt oder verliert, aber die Realität beweist das Gegenteil. Ich bin trotzdem ständig auf der Suche nach etwas, womit ich meinen Zopf binden kann, weil sie bei mir scheinbar in einem schwarzen Loch abtauchen. Von daher habe ich hier erst einmal wieder etwas Nachschub. :D


Zartgefühl Detox Cleansing Bar - Probiergröße - 15 g - ca. 1,49 €

Jippi, ich liebe die Produkte von Zartgefühl! Auch dieses Cleansing Detox Bar befindet sich in jeder Glossybox und ich freue mich wirklich sehr darüber. Zwar haben wir es hierbei nur mit einer Probiergröße mit 15 g zu tun, aber diese ist doch perfekt zum Ausprobieren. Mein einziges "Problem" bei solchen Produkten ist immer, dass ich nicht genau weiß, wie ich sie wieder verpacken soll, ohne dass es jeden Morgen in einer großen, schaumigen und glitschigen Sauerei ausartet.^^ Bis ich dafür eine Lösung gefunden habe, bin ich nun also gespannt auf die erste Benutzung und freue mich auf die versprochene porentiefe Reinigung und die pflegende Wirkung von Kakao- und Sheabutter.


Hey Honey Good Morning Honey Silk Facial Serum - Probiergröße - 15 ml - 17,98 €

Hui, bei dem Produkt horcht mein Herz, das aktuell sehr für Seren sämtlicher Art schlägt, ordentlich auf! Das feuchtigkeitsspendende Serum soll für einen guten Start in den Tag sorgen und die Haut mit Honig, Sanddornöl und Vitamin E nähren und sie mit Hilfe des enthaltenen, antibakteriell wirkenden Propolis schützen. Das klingt super! Ich bin wirklich gespannt. :) Freuen tue ich mich vor allem auch über die großzügige Größe von 15 ml, womit wir bei 50% des Originalprodukts liegen. 


L'Oréal Paris Nude Magique BB Cream Stick - Originalgröße - 9 ml - 12,00 €

Die neue Nude Magique Cushion Foundation gefällt mir so gut, dass ich mir auch von dem BB Cream Stick von L'Oréal einiges erhoffe und mich daher wirklich darüber freue. Die Farbe "light to medium" passt überraschend gut zu meinem aktuellen Hautton (minimalst sonnengeküsst) und fühlt sich super seidig beim Auftragen an und scheint auf den ersten Blick auch kleine Makel mühelos abzudecken. Ich bin auf die weitere Testrunde gespannt! :) Schade ist nur, dass mir beim Öffnen der Verpackung der Stick schon entgegen kam und somit nun lose in seiner Umhüllung umher baumeln. :'(


Kneipp Schaum-Pflegelotion Wachgeküsst - Originalgröße - 200 ml - 6,99 €

Den Wachgeküsst Duschschaum von Kneipp fand ich ja schon unheimlich toll, aber dass es dieses lecker duftende Produkt nun auch in Form einer Schaum-Pflegelotion gibt, finde ich sensationell. Bei der ersten Verwendung musste ich etwas Kraft aufwenden, um die Pflegelotion als Schaum aus der Flasche zu bekommen, aber nun geht es absolut easy. Der Duft ist übrigens genauso himmlisch fruchtig und warm wie der des Duschschaums. <3 Der Lotion-Schaum lässt sich super einfach in die Haut einmassieren, zieht rasch ein und versorgt meine Haut gut. Top! 


Goodie

Als Goodie ist eine Sonnenlotion mit LSF20 von Range Rover enthalten, die speziell für die Glossybox als Sonderedition angefertigt wurde. Nun brauche ich nur noch das dazugehörige Cabriolet. Habe direkt mal meinem Schatz Bescheid gesagt. :D 


Auch die üblichen Promo-Zettelchen sind wieder mit von der Partie: Zalando-Gewinnspiel, bareminerals spendiert uns ein 20-minütiges Makeup inkl. Beratung und von My Müsli gibt es wieder ein gratis Probierpaket zum Wegknuspern. ;)

Ich finde die Juni Ausgabe der Glossybox wirklich gelungen, auch wenn ich mir nun noch immer keinen Reim auf das besagte Urban Thema machen kann. Macht aber ja nichts, denn die Produkte gefallen mir. Bitte weiter so, Glossybox!

Wie gefällt euch die Urban Edition? Was war in eurer Box enthalten? Zufrieden oder enttäuscht? :)

Kommentare:

  1. Das Zartgefühl Reinigungsprodukt finde ich ja richtig hübsch, das würde ich sehr gern mal ausprobieren. Von Kneipp mag ich die Schaumduschen sehr gern, der neue Pflegeschaum hat mich hingegen noch nicht so überzeugt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kneipp Schaumduschen gefallen mir auch richtig gut. :) Finde vor allem auch den Duft von dem Wachgeküsst Schaum soooo lecker. :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich finde den BB Creamstick sehr interessant!
    Ansonsten mag ich die Glossybox nicht sooo gerne, aber das wechselt ja immer!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über den BB Creamstick habe ich mich auch richtig gefreut und er ist auch schon in Verwendung. :) Auftrag und Deckkraft top, Finish ist schön seidig und eben, nur die Farbe passt wohl nicht jedem. Aktuell bin ich leicht sonnengebräunt, deswegen passt es gut. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu, ich habe fast die gleiche Box wie Du; statt Kneipp das Mini-Duschgel von Boss und den BB-Stick in der dunkleren Variante (was für mich persönlich sehr gut passt).
    Mir hat die Box auch gut gefallen; die Papangas habe ich in den gleichen Farben wie Du bekommen. Ich nutze beide Varianten, sowohl Papangas als auch Invisibobbles. Aber Du hast schon Recht, die letzteren sind weicher und dadurch flexibler, dafür gibt es von den anderen auch die L-Variante, was ich auch gut finde. Ich habe eine größere Sammlung und nutze beide Marken und Größen gerne.
    Ach, ich kann mich auch immer nur schwer von einem Abo trennen, seufz ...
    Ich habe mehrere Abos und habe jetzt bei einem mal pausiert, weil ich einfach zu viel Kosmetik habe. Aber ich trauere schon hinterher, haha. Eigentlich wollte ich erst mal nur bei Glossybox bleiben, na ja, mal sehen. Es ist schade, dass es Doubox nicht mehr gibt; das Konzept vom letzten Jahr hatte mir überwiegend gut gefallen.
    Ich bin schon sehr gespannt auf die Juli-Box. My Little Box ist auch interessant; ach, es gibt ja mittlerweile soooo viele Boxen-Angebote! Manchmal bestelle ich mir auch einzelne Boxen, die von Parfümerien oder Apotheken angeboten werden; das kann auch immer wieder interessant sein. Liebe Grüße und schöne Sommertage :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für dein tolles Feedback :) Wir freuen uns, dass dir die Urban Edition so gut gefällt :) Stay glossy, Lisa von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen